Eine Reise durch Englands Südwesten: Mystische Burgen, paradiesische Gärten und ein legendärer König

Anzeige
Banner : ROSE : Lieferbar MTB : 728x90

Entdecken Sie mit uns Englands Südwesten

Somerset, Dorset, Devon und Cornwall – die alten Grafschaften sind ein wundervolles Fleckchen Erde und ein beliebtes Rundreiseziel. Ob mit dem eigenen Auto, einem Mietwagen oder als geführte Busrundreise – hier schlägt das Herz aller Romantiker höher. Und nicht nur das Herz der Rosamunde Pilcher-Fans.

Entdecken Sie imposante Schlösser und bezaubernde englische Gärten! Für Naturliebhaber gibt es atemberaubende Steilklippen, wunderschöne Sandstrände und geheimnisvolle Moore.

Wer sich ein wenig bewegen will: Der South West Coast Path verbindet Wandervergnügen mit atemberaubenden Aussichten. Großbritanniens längste Wanderroute verläuft über 1.014 Kilometer von Minehead in Somerset, entlang der Küsten von Cornwall und Devon bis nach Poole Harbour in Dorset.

Rundreise durch den Südwesten Englands

Um Ihnen den wundervollen Südwesten von England vorzustellen, haben wir uns eine Mietwagen-Rundreise unseres Kooperationspartners Wolters Rundreisen als Grundlage genommen. Sie können die Reise mit dem eigenen Auto von zu Hause aus starten oder den Flug nach London und einen Mietwagen dazubuchen.

Die 1.540 Kilometer lange „Autoreise Südengland für Genießer“ ist auf 8 Übernachtungen angelegt und startet/endet in London. Die erste Übernachtung ist in der Region Cotswolds. Wer also die Option eigene Anreise wählt, sollte am Anfang und am Ende je noch eine Nacht in der Region des Fährhafens dazubuchen.

Wir haben uns für diese Reise entschieden, da man nicht jede zweite Nacht eine neue Unterkunft bezieht. So können Sie Südengland entspannt im eigenen Rhythmus entdecken – auch mit Kindern, da bleibt Ihnen genug Zeit und Raum für individuelle Entdeckertouren.

Die von uns vorgestellten Ziele sind als Inspiration gedacht – es gibt noch unendlich viel mehr zu entdecken und man sollte auch nicht vergessen hin und wieder ein paar Mußestunden zu genießen.

Touringpässe für England – unser Spartipp

Das Besichtigen von Sehenswürdigkeiten geht ganz schön ins Geld.

Wer Burgen und Schlösser in England besuchen will, sollte sich im Vorfeld mit den Touringpässen der beiden großen Denkmalschutz-Organisationen English Heritage und National Trust vertraut machen.

Der English Heritage Overseas Visitor Pass erlaubt den freien Eintritt zu über 100 Denkmälern und archäologischen Stätten. Darunter sind Highlights wie Dover Castle in Kent, Stonehenge in Wiltshire und Tintagel Castle in Cornwall. Hier finden Sie eine Karte aller Objekte zur Reiseplanung.

Der National Trust Touring Pass ist momentan nur über die NT-Website verfügbar. Auch wenn von dort ein Link zum Shop von Visit Britain als Alternative angegeben wird, im Moment ist der Pass dort nicht zu finden. In Südwest England sind viele der 300 Objekte des Trust zu finden.

Viel Vergnügen beim Erkunden großer und kleiner Castles, wunderschöner Gärten und pitoresker Städtchen. Farewell and godspeed!

Sehenswertes rund um Bath in in der Region Somerset und North Devon

Sehenswertes in der alten Römerstadt Bath

Ausflüge in die Umgebung von Bath

Sehenswertes in der Region Cornwall

Cornwall – der mystische Südwesten Großbritanniens

Welche Burgen und Schlösser sollte man besuchen?

Cornwalls Gärten und Natur …

Sehenswertes in der Region South & East Devon bis nach Dorset

Exeter und Plymouth

Für Naturfans: Dartmoor und die Jurassic Coast

Burgen und Schlösser in South & East Devon und Dorset

Reiseführer und Unterhaltsames

und etwas Belletristik

Burgen & Schlösser in Südwest-England und ein bischen Wales

Anzeige
Werbebanner - myRavensburger - personalisierte Produkte