Kein Bild

Scalloway Castle

Scalloway Castle liegt auf der Insel Mainland auf den schottischen Shetland Inseln. Gebaut wurde die Burg von Patrick Stewart dem 2. Earl von Orkney, genannt „Black Patie“. Es wurde oft gesehen als Symbol seiner Unterdrückung der Shetländer. Der Baumeister war Andrew Craewford, sein Werk zeigt Ähnlichkeiten mit dem Earl´s Palace // weiterlesen

Kein Bild

The Earl’s Palace

Der Palast des Earls liegt in der Hauptstadt der Orkney Inseln Kirkwall. Gebaut um das Jahr 1606 von Patrick Stewart, Earl von Orkney, gilt es als ein gelungenes Beispiel für die Renaissance Architektur in Schottland. Dessen Vater Robert Stewart war ein illegetimer Sohn des schottischen Königs James V. und ein // weiterlesen

Kein Bild

The Bishop´s Palace

Kirkwall ist heute die Hauptstadt der Orkney Inseln, doch im frühen Mittelalter war es die Hauptstadt des Nordreyjar, der „Nördlichen Inseln“ , einem Wikingerreich. Erst als im Jahr 1469 Christian I. von Dänemark-Norwegen seinem Schwiedersohn James III. von Schottland die Mitgift für seine Tochter sind zahlen konnte, annektierte James die // weiterlesen

Skaill House

Gelegen an der Westküste der schottischen Orkney Insel Mainland, wurde die Gegend schon in der Jungsteinzeit besiedelt. Die auf dem Gelände liegende neolithische Siedlung Skara Brae wird auch das Pompeji Schottlands genannt. Das Word Skaill wird wohl vom altnordischen Wort für Halle abgeleitet, was auf eine über 1000 jährige Besiedlung // weiterlesen

Kein Bild

Urquhart Castle

Trutzig und düster wacht am Westufer des Loch Ness seit dem 12. Jahrhundert eine Festung über die Geschehnisse am Great Glen. Im Jahr 1288 rebellierten die „Men of Moray“ gegen den schottischen König Alexander II. Nach dem Niederschlagen dieses Aufstands wurde loyale Männer des Königs eingesetzt und so erlangte Sir // weiterlesen

Kein Bild

Tantallon Castle

Tantallon Castle ist ein atemberaubender Anblick. Auf einer hohen Klippe am Firth of Forth gelegen, bietet es einen spektakulären Ausblick auf die Vogelkolonie Bass Rock. Erbaut wurde Tantallon Castle wahrscheinlich um 1350 von William, dem 1. Earl of Douglas. Später teilte sich die Familie Douglas in die Schwarzen und die // weiterlesen

Kein Bild

Stirling Castle

Der Fels auf dem Stirling Castle steht ist wahrscheinlich vor 350 Millionen Jahren entstanden und wurde während der Eiszeit zu seiner heutigen Form geschliffen. Die Festung ist natürlich etwas jünger. =) Niemand weiß, wann sich die ersten Menschen hier niederließen, aber aufgrund von Funden aus prähistorischer Zeit kann man auf // weiterlesen

Kein Bild

Castle Stalker

Dieses romantisch gelegene Jagdschlösschen liegt am Loch Laich, nördlich von Oban. Erbaut wurde es im 16. und 17. Jahrhundert. Als Bauherr gilt James der V, der dieses Gemäuer für die Stewarts of Appin erstellen ließ. Auf einer Insel gelegen beherrschte Castle Stalker sowohl den Seeweg über Loch Linnhe als auch // weiterlesen

Kein Bild

St. Andrews Castle

Bischof Roger baute die erste Burg an dieser Stelle im späten 12. Jahrhundert. Geschützt von der See an zwei Seiten und Gräben zu der Landseite. Doch vieles was man heute bestaunen kann, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Im Jahr 1290 wurde die Burg von den englischen Truppen des Königs Edward // weiterlesen

Kein Bild

Melrose Abbey

Die Geschichte von Melrose Abbey beginnt vor ca. 1300 Jahren und ca. 4km vom heutigen Standort entfernt. Um das Jahr 650 gründeten Mönche aus dem Kloster Lindisfarne hier ein Kloster in einer Schleife des Flusses Tweed an einem Ort namens Mailros. Dieser Ort lag im Königreich von Northumbria und wurde // weiterlesen