Tickets für Winterausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ auf Schloss Moritzburg erhältlich

Anzeige

Der Vorverkauf für die Ausstellung zum beliebten Märchenkultfilm ist gestartet. Ein Grund mehr, mal wieder einen Besuch in Schloss Moritzburg zu planen. Denn die Eröffnung der Ausstellung steht kurz bevor.

Das Aschenbrödel mit Nikolaus © Schlösserland Sachsen | Sylvio Dittrich
Das Aschenbrödel mit Nikolaus © Schlösserland Sachsen | Sylvio Dittrich

Die Winterausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel" zum tschechisch-deutschen Märchenkultfilm öffnet in diesem Jahr am 19. November auf Schloss Moritzburg.

Die Ausstellung zum DEFA-Klassiker lockt bis zum 26. Februar 2023 große und kleine Märchenfans an den authentischen Drehort.

Schloss Moritzburg im Winter
Schloss Moritzburg im Winter

Gäste werden mit multimedialen Stationen, Kostümen, Requisiten und Künstler-Biografien in die Welt des Märchenklassikers entführt.

Im vergangenen Winter war die Ausstellung coronabedingt nur verkürzt geöffnet, umso größer dürfte der Andrang in diesem Winter werden.

Mehr Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Darunter auch die Frage, ob man in diesem Jahr wieder die beliebten Aschenbrödel-Kostüme oder besser gesagt Schattenroben anprobieren kann.

So viel sei hier schon verraten: Die Antwort wird die Fans sehr glücklich machen.

Ein Buch zum Filmklassiker

Auf die Frage, wie der Name des Prinzen lautet, werden Sie dort aber keine Antwort finden.

In unserem Lesetipp: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten“ von Mirko Krüger finden Sie aber viele andere erhellende Einblicke.

Jetzt schon Tickets sichern – am besten online

Um den Besuch in der Ausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel" sicher und stressfrei zu gestalten, empfehlen wir den Kauf von Zeitfenster-Tickets im Onlineshop.

Der Vorverkauf der Zeitfenster-Tickets läuft seit 1. November online.

Ort:
Schloss Moritzburg | Schloßallee |01468 Dresden

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag von 10:00h bis 17:00h

Eintrittspreise:
10,00€ | Ermäßigt 8,00€ | Kinder und Schulklassen zahlen 2 € pro Person

Zeitfenster-Tickets sind online und vor Ort erhältlich. Die Anzahl der Tickets ist limitiert, es kann je nach Andrang zu Wartezeiten kommen.

Hier verlor das Aschenbrödel seinen Schuh
Hier verlor das Aschenbrödel seinen Schuh

Unser TIPP: Besuchen Sie die Ausstellung unter der Woche oder am Nachmittag! Zu diesen Zeiten sind in der Regel weniger Besucher im Schloss und somit in der Ausstellung

Mehr Infos über Schloss Moritzburg auf burgen.de

Anzeige
Banner : ROSE : Lieferbar MTB : 728x90