Osterburg Groothusen

Osterburg-Groothusen_Luftbild
Adresse
26736 Krummhörn
Niedersachsen
Deutschland

Karte
Wissenswertes über Osterburg Groothusen

Lesezeit: 1 min

Die Osterburg ist eine hochmittelalterliche Wasserburg in Groothusen, einem Ortsteil der Gemeinde Krummhörn, im Landkreis Aurich in Niedersachsen. Architektonisch gehört ihr Kernbau zu den ostfriesischen Häuptlingsburgen des Steinhaustypus Saalbau.

Ihre Geschichte ist über die kontinuierliche und dokumentierte Besitzerfolge seit Erbauung 1490 mit der jetzigen Besitzerfamilie verknüpft, die bis heute Teile der Burg als privaten Wohnort nutzt.

Zur Zeit können die historischen Räume ausschließlich mit einer persönlichen Vortragsführung besichtigt werden.
Im Burgcafé & Bistro kann man es sich gutgehen lassen und in schöner Atmosphäre "entschleunigen" (April - Oktober).
Eintrittspreise
Führung nach Voranmeldung:
5,00€- p.P.
Öffnungszeiten
Gruppen auf Anfrage, Einzelbesucher zu festen Führungszeiten,
Info auf der Homepage: Die Termine werden voraussichtlich ab März für die kommende Saison eingestellt und gelten für alle Kleingruppen oder Einzelpersonen.
Hotels in der Nähe
SIE SUCHEN EIN
SCHÖNES HOTEL
IN DER NÄHE?
ZU DEN
EMPFEHLUNGEN
Touren-Tipps