Wann: 19.05.2019 - 02.02.2020 | 00:00

Wo: Schlossmuseum und Stiftskirche Quedlinburg | Schlossberg 1, 06543 Quedlinburg (Sachsen Anhalt, Deutschland)

Kategorie(n)


In zwei Kapiteln wird ab 19.05.2019 die Geschichte Heinrichs I. in Quedlinburg erzählt. Das erste Kapitel „919- plötzlich König“ befasst sich mit der Königswerdung und Heinrichs I.

Wurde Heinrich plötzlich König oder nahm die Thronerhebung des Sachsenherzogs einen längeren Anlauf? Wodurch tritt Heinrich als König hervor? Das erste Kapitel sucht Antworten darauf, während das zweite Kapitel „Am Anfang war das Grab“ Heinrichs Tod und Nachleben in den Fokus nimmt. Die Stiftskirche mit ihrem Schatz ist eindrucksvolles Zeugnis der Memoria für Heinrich I. Was hinterlässt ein König und wie erinnert man sich an ihn?

Eröffnung:
19. Mai 2019 um 16:00h

April bis Oktober
10:00h bis  18:00h

November bis März
10:00h bis 16:00h

Letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung

Täglich außer Montag

Zusätzlich geöffnet Montag, 20. Mai 2019 10 bis 18 Uhr

Mehr Info hier



Weitere Veranstaltung in Schlossmuseum und Stiftskirche Quedlinburg: