Sommersaison 2024 im Königshaus am Schachen eröffnet

Anzeige
Banner : ROSE : Lieferbar MTB : 728x90

Saisonstart am 30. Mai 2024

Die Bayerische Schlösserverwaltung freut sich, den Beginn der Sommersaison im Königshaus am Schachen und der dazugehörigen Berggaststätte bekanntzugeben. Ab Fronleichnam, Donnerstag, 30. Mai 2024, sind beide wieder für Besucher geöffnet. Entdecken Sie die Spuren von König Ludwig II. im malerischen Wettersteingebirge.

Vorbereitung auf die Sommersaison

Das Team der Schloss- und Gartenverwaltung Linderhof bereitet das Königshaus sorgfältig auf die Eröffnung vor. Neben einem gründlichen Frühjahrsputz werden die Fensterläden geöffnet, Schutzteppiche für Besucherwege ausgelegt und ein hölzerner Weidezaun nach historischem Vorbild im Außenbereich errichtet.

Nr. 1
Ausflugsführer – Stadtperlen in Bayern: Charmante Kleinstädte abseits des Trubels – Sehenswürdigkeiten Bayern
Ausflugsführer – Stadtperlen in Bayern: Charmante Kleinstädte abseits des Trubels – Sehenswürdigkeiten Bayern ♥
von Irlinger, Bernhard

Entdecken Sie Bayerns malerische Kleinstädte, wandeln Sie auf alten Stadtmauern und spüren Sie den spannenden Geschichten nach.
Bayern begeistert nicht nur durch seine vielfältigen Landschaften, sondern auch durch seine zahlreichen malerischen Kleinstädte.

Mit diesem Buch können Sie die schönsten historischen Städte in ganz Bayern fernab der Massen entdecken, Geschichte und Geschichten erfahren und mit tollen Tipps das einzigartige Flair genießen.

Über Affiliate-Links (♥) erhalten wir beim Kauf eine kleine Vermittlungsprovision vom Anbieter. Sie haben dadurch keinen Preisnachteil.

Historisches Refugium

Das Königshaus am Schachen, erbaut zwischen 1869 und 1872 nach Plänen von Georg Dollmann, diente König Ludwig II. als Rückzugsort. Das Holzhaus im Schweizer Chaletstil liegt auf der Schachenalpe südlich von Garmisch-Partenkirchen. Im Obergeschoss befindet sich der prächtige Türkische Saal, erreichbar über eine enge Wendeltreppe. Dieser Raum beeindruckt mit farbigen Glasfenstern, Pfauenfedern, kostbaren Teppichen, einem zentralen Springbrunnen und opulent bestickten Textilien.

Führungen und Besichtigungen

Besucher können das Königshaus im Rahmen von Führungen besichtigen. Regelmäßige Führungen finden täglich um 11:00h, 13:00h, 14:00hund 15:00h statt. Bei Bedarf werden zusätzliche Führungen angeboten. Gruppenführungen ab 15 Personen sind auch in Englisch, Französisch oder Italienisch möglich. Der Eintritt beträgt 5,00€ (ermäßigt 4,00€). Tickets sind ausschließlich vor Beginn der jeweiligen Führung an der Kasse im Königshaus erhältlich; Kartenzahlung ist leider nicht möglich.

Saisonende und Anreise

Die Schachen-Saison 2024 endet voraussichtlich am Sonntag, 6. Oktober 2024. Ab Montag, 7. Oktober 2024, beginnt die Winterpause. Das Königshaus liegt auf 1866 Metern Höhe im Wettersteingebirge und ist nur zu Fuß erreichbar. Die Gehzeit beträgt je nach Route drei bis vier Stunden für die einfache Strecke.

Weitere Informationen zur Tourenplanung und Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter www.schachenhaus.de.

Das Königshaus Schachen auf burgen.de

Ludwig II. von Bayern und seine Märchenschlösser

Burgen & Schlösser in Bayern

Mehr Infos zur Bayerischen Schlösserverwaltung

Anzeige
Banner : ROSE Bikes