Lesetipp: Burgenabenteuer und Schlossgeschichten für Kinder und Familien

Bücherpaket für die Sommerferien, Verlag Biber & Butzemann
Tolles Leseratten-Bücherpaket für die Sommerferien vom Verlag Biber & Butzemann
Wo verbringt das kleine Gespenst Vincent wohl seine Ferien? Für eine Leseprobe einfach auf's Bild klicken.

In den Ferien lesen nicht nur die Eltern gern einen regionalen Krimi oder Liebesroman, auch der Nachwuchs erlebt gern aufregende Leseabenteuer am Urlaubsort. Der Verlag Biber & Butzemann hat in den vergangenen zehn Jahren rund 60 regionale Feriengeschichten aus ganz Deutschland veröffentlicht.

Von der Nord- und Ostsee bis nach Bayern und Baden-Württemberg ist alles dabei - auch touristisch weniger bekannte Ziele wie das Münsterland, das Saarland, der Thüringer Wald oder der Teutoburger Wald. Für Städtereisen nach Berlin, Köln, Leipzig oder München mit Kindern gibt es ebenfalls die passenden Geschichten.

Die Bücher sind nicht nur spannend, nebenbei vermitteln sie auch interessantes Wissen über die jeweilige Region und geben tolle Tipps, welche Ausflugsziele sich für Familien wirklich lohnen. In fast jeder Geschichte spielen Schlösser und Burgen eine wichtige Rolle - egal ob Märchenschloss, Burgruine oder Kaiserpfalz.
Oft werden im Rahmen der Geschichte auch die museumspädagogischen Angebote beschrieben. Neben vielen bekannten Schlössern und Burgen sind auch Geheimtipps wie die Burgruine Regenstein im Harz dabei, die in die Felsen gehauen wurden in denen man abenteuerlich herumklettern kann.

Zahlreiche weitere Bücher sind gerade in Vorbereitung, unter anderem über die burgenreiche Pfalz.
Eine Gesamtübersicht zum Stöbern und ein tolles Leseratten-Paket gibt's im Biber & Butzemann-Shop.