Wann: 08.06.2019 - 06.01.2020 | ganztags

Wo: Veste Oberhaus | Oberhaus 125, 94034 Passau (Bayern, Deutschland)

Kategorie(n)



In der Sonderausstellung „Mächtig prächtig! 800 Jahre Veste Oberhaus“ wird die Bau- und Nutzungsgeschichte der Veste Oberhaus von 1219 bis heute präsentiert. Exponate aus ganz Bayern, beeindruckende Inszenierungen und spannende Mitmachstationen lassen die wechselvolle Geschichte der einstigen Residenz der Passauer Fürstbischöfe wieder lebendig werden. Der Ausstellungsparcours führt von der Entstehung der Burganlage über die Entwicklung zur prachtvollen Renaissanceresidenz und den Ausbau zur barocken Festungsanlage bis hin zu einem Wiedersehen mit dem Campingplatz und legendären Rockkonzerten. Als besonderes Highlight kehren erstmals Stück der wertvollen originalen Innenausstattung aus den Depots des Bayerischen Nationalmuseums nach Passau zurück. Auf der „Flaniermeile“ kann in das goldene Zeitalter der Handels- und Kunststadt Passau im 16. Jahrhundert eingetaucht werden. Die „Galerie der Baumeister“ präsentiert die Bauherren von „Schloss Oberhaus“. Interessierten öffnet sich eine Tür ins dendrochronologische Labor. Die mächtigen barocken Festungswerke werden medial zum ersten Mal wieder sichtbar. Gezeigt werden außerdem die bisher unveröffentlichten farbenprächtigen Militärpläne aus dem Bayerischen Hauptstaatsarchiv, der Österreichischen Nationalbibliothek und dem Haus-, Hof und Staatsarchiv in Wien.

Mehr Infos finden Sie hier.

Mehr auf burgen.de zur Veste Oberhaus



Weitere Veranstaltung in Veste Oberhaus: