Die Schönen Gemächer in Schloss Weikersheim öffnen ihre Türen für die Öffentlichkeit. Zum Abschluss der mehrjährigen Arbeiten für die Neupräsentation des barocken Appartements laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am 23. und 24. Juli zum „Fest für alle“ unter dem Motto „Aufpoliert“ ein.

Erstmals seit 2015 können Besucherinnen und Besucher die Schönen Gemächer mit ihrer kostbaren Ausstattung bei Führungen besichtigen. Das ist ein Grund zum Feiern: Das umfangreiche Programm macht das Eröffnungswochenende zum Highlight für die ganze Familie.

Schloss Weikersheim Sitzgruppe in den Schönen Gemächern © Sonja Segeritz / SSG
Schloss Weikersheim Sitzgruppe in den Schönen Gemächern © Sonja Segeritz / SSG

Rundgang

Ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie hat die Schlossverwaltung für das spektakuläre Eröffnungswochenende am 23. und 24. Juli geplant. Von 11:00h bis 18:00h haben die Besucherinnen und Besucher an beiden Tagen die Gelegenheit, die Schönen Gemächer kostenfrei zu erleben.

Da die Plätze in den Rundgängen begrenzt sind, stellt die Schlossverwaltung Zeittickets zur Verfügung. Ab 11:00h finden alle 20 Minuten Führungen durch das Staatsappartement der Fürstin statt. Um einen Platz in einem der Rundgänge zu erhalten, genügt ein Anruf unter Telefon +49 (0)79 34.99 29 50. Treffpunkt ist immer 10 Minuten vor Start der Führung im Innenhof des Schlosses. Reservierungen sind ab sofort möglich. Restkarten gibt es am Wochenende an der Schlosskasse.

Ein Fest mit buntem Programm

Rund um das Schloss lädt ein regionaler Markt zum Bummeln und Einkaufen ein. Musikalische Highlights sind die Konzerte in der Schlosskapelle.

Die Gärten von Schloss Weikersheim © Karlheinz Schmidt / SSG
Die Gärten von Schloss Weikersheim © Karlheinz Schmidt / SSG
In das grüne Paradies, den barocken Schlossgarten von Weikersheim, können Besucherinnen und Besucher bei verschiedenen, kurzweiligen Rundgängen eintauchen.

Der Schlossgarten nach französischem Vorbild ist auch Thema eines Vortrags von Florian Schleifer. In einem weiteren Vortrag nimmt Dr. Ralf Wagner die Zuhörerinnen und Zuhörer mit in die Welt des Kaffees.

Auf eigene Faust können große und kleine Schlossgäste den reich dekorierten Rittersaal erkunden.

Eine Fotoaktion ist in der Alchemie-Ausstellung in der ehemaligen Schlossküche geplant. Für alle, die es gerne knifflig mögen, stehen auf der Schlossterrasse historische Spiele zum Ausprobieren bereit. Bei einer Bastelaktion in der Säulenhalle können sich Kinder kreativ austoben.

Mit „Hau den Lukas“ wartet eine weitere Attraktion im Schlossinnenhof. Ein Highlight für Kinder ist das Stelzentheater mit den „Ringelschlingeln“. Mit seiner Akrobatik-Show zieht „Jonas the living flag“ die Zuschauerinnen und Zuschauer in seinen Bann.

Regionaler Markt auf Schloss Weikersheim © Sonja Segeritz / SSG

Ausführliche Informationen zum Begleitprogramm gibt es hier.

Infoblock

Wann: 23.07.2022 - 24.07.2022 | 11:00 - 18:00

Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Marktplatz 11
97990
Weikersheim
, Baden-Württemberg)

Kategorie(n) Keine Kategorien

Übersicht Veranstaltungen @ Schloss und Schlossgarten Weikersheim:

  • Keine Termine für diesen Veranstaltungsort