Artikel teilen

Hiermit wird kund und zu wissen getan, dass am 09. September 2023 und dem Tag hernach, ein gar mittelalterliches Spektakulum auf der Burg in Beeskow stattfindet.

Handwerker- und Händlerstände gestalten einen historischen Marktalltag wie einst, so dass es überall etwas zum Staunen und zu sehen gibt.

Rudolfo © COEX
Rudolfo © COEX

So kann man unter anderem die Perlenstickerin, den Wippdrechsler, den Holzschnitzer und die Öl- und Porzellanmalerin und viele weitere bei der Arbeit erleben. Zudem findet sich allerlei Künstlervolk auf dem Markte ein und entführt die Besucher in die längst vergessene Zeit. Gaukler „immer noch Frank „der schrecken von Beeskow. Eine atemberaubende Feuer- und Fakirshow sowie Kunststücke mit dem Nagelbrett zeigt der große „Rudolfo“ und bringt damit das Volk zum Staunen.

Im Ritterlager kann man die Mannen vom „Bullengraben“ beim Lagerleben beobachten. Kampfesmutig bis zur letzten Minute verteidigen die Ritter und Knappen mit scharfem Schwert ihre Auffassung von Ruhm und Ehre.

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber stehen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen und mittelalterlichen Klängen.

Auf historischen Instrumenten bringen uns die Spielluden von „Cradem Aventure“ und „Wolgemut“ mit mittelalterlichen Melodeyen die Zeit der Ritter und Burgen näher. Mögen die Schaulustigen ihre Horchlöffel aufsperren und den Klängen der Trommeln, Schalmeien und Dudelsäcke lauschen!

Auch an die Kleinsten ist gedacht: Sie können ihre eigene Kerze ziehen, Bogen– und Kinderarmbrustschießen, basteln, oder mit dem historischen Karussell fahren -mit reiner Muskelkraft betrieben, dreht es sich so schnell, dass sie nur so jauchzen werden.

Außerdem findet ein großes Bogenturnier statt. Mit ruhiger Hand und scharfem Auge ist ein jeder recht herzlich eingeladen mitzumachen und sich mit den Besten der Besten zu messen.
Für das leibliche Wohl sorgen Backstuben, Garküchen und Tavernen. Ritterbier und Met, Braten, Fladen und andere Köstlichkeiten laden zum Schlemmen ein.

Geöffnet ist der Markt täglich ab 11:00h | Der Eintritt beträgt 10,00€, ermäßigt 6,00€.

Mehr Infos:

  • Details zum Termin
  • Infoblock

    Wann: 09.09.2023 - 10.09.2023 | 11:00 - 11:00

    Burg Beeskow
    Frankfurter Straße 23
    15848
    Beeskow, )

    Kategorie(n) Keine Kategorien

    Übersicht Veranstaltungen @ Burg Beeskow:

  • Keine Termine für diesen Veranstaltungsort



  • Artikel teilen