Streaming Tipp auf TVNow: Belgravia – Zeit des Schicksals

Anzeige
Banner : ROSE Bikes

Julian Fellowes neuestes Historiendrama Belgravia ist eine Adaption seines gleichnamigen Romans. Wer den Weg eines Familiengeheimnisses auf seinem Weg von einem Ball in Belgien im Jahr 1815 bis ins englische Nobelviertel Belgravia in den 1840er Jahren verfolgt, sieht eine in sich abgeschlossene Geschichte, aber wir hoffen natürlich, dass diese ein weiteres Kapitel erhält.

Lady Maria Grey (Ella Purnell) und Charles Pope (Jack Bardoe) Foto: TVNOW/ (c) Carnival Film & Television 2019. All rights reserved.
Lady Maria Grey (Ella Purnell) und Charles Pope (Jack Bardoe)
Foto: TVNOW/© Carnival Film & Television 2019. All rights reserved.

Zwei Frauen aus ungleichen Verhältnissen

Die Fronten in der Serie sind früh gezeichnet: Anne Trenchard (Tamsin Greig) und Caroline, Gräfin von Brockenhurst (Harriet Walter), sind beide Frauen mit beträchtlichen Mitteln - aber Anne gehört zu den Nouveau Riche, denn ihr Ehemann James (Philip Glenister) begann als Hauptlieferant von Wellingtons Armee und verdiente später sein Vermögen im Baugewerbe, während Caroline ihres auf die gute alte Art und Weise erwarb: Durch Heirat mit Peregrine, Earl of Brockenhurst (Tom Wilkinson) - und durch Erbschaft.

Anne kennt ihren Platz in der sozialen Sphäre von Belgravia. Obwohl ihr Mann zusammen mit den Cubitt-Brüdern die großen Paläste für die Reichen der Gegend entworfen, gebaut und verkauft hat, gehört sie nicht zu den gleichen sozialen Schichten wie die Titelträger und wird es auch nie sein.

Was geschah auf dem Ball?

Doch eine Rückblende auf einen Jahrzehnte zurückliegenden Ball in Brüssel am Vorabend der Schlacht von Waterloo offenbart, dass Anne und Caroline ein Skandal verbindet. Annes Tochter, die temperamentvolle Sophia (Emily Reid), und Carolines Sohn, der Soldat Edmund (Jeremy Neumark Jones), hatten eine unerlaubte Romanze, bevor er in den Krieg zog - mit Folgen....

Alle Bildrechte liegen bei TVNOW/© Carnival Film & Television 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

"Belgravia - Zeit des Schicksals" – Die Hauptcharaktere Foto TVNOW / (c) Carnival Film & Television 2019. All rights reserved.
"Belgravia - Zeit des Schicksals" – Die Hauptcharaktere - Foto TVNOW/(c) Carnival Film & Television 2019. All rights reserved.

"Belgravia – Zeit des Schicksals" feiert am 26. August 2021 exklusive Deutschlandpremiere auf TVNOW.

Wer spielt mit?

Das Team hinter der Kamera wird von einem hochkarätigen Ensemble vor der Kamera unterstützt: Tansim Greig ("Episodes ") und Philip Glenister ("Mad Dogs ", "Living the Dream") als Anne und James Trenchard, Emily Reid ("The Deceived") als ihre Tochter Sophia sowie Richard Goulding ("The Crown") als ihr Sohn Oliver und Alice Eve ("Iron Fist") als sein Frau Susan. Tom Wilkinson ("Batman Begins") sowie Harriet Walter ("Killing Eve") übernehmen die Rollen Peregrine Bellasis und Caroline Bellasis – Graf und Gräfin von Brockenhurst.

Alle Bildrechte liegen bei TVNOW/ (c) Carnival Film & Television 

Die Handlung

Als die Trenchards am schicksalhaften Vorabend der Schlacht von Waterloo eine Einladung zu dem inzwischen legendären Ball der Herzogin von Richmond annehmen, setzt dies eine Reihe von Ereignissen in Gang, die noch Jahrzehnte später Folgen haben werden, denn hinter den säulengeschmückten Türen von Londons vornehmsten Viertel kommen Geheimnisse ans Licht.

Die Serie springt in das Jahr 1815, einen Tag vor der Schlacht bei Waterloo: Die Herzogin von Richmond richtet für den Herzog von Wellington ein Fest aus. Wellington wird die englische Armee gegen Frankreich in die Schlacht führen, aus dem die Engländer als Sieger hervorgehen.

Auf dem Fest werden auch James und Anne Trenchard, die kürzlich durch Handelsaktivitäten vermögend geworden sind, zugegen sein sowie ihre Tochter Sophia, die das Interesse von Edmund Bellasis geweckt hat, einem Erben aus einer der wohlhabendsten Dynastien Englands.

25 Jahre nach der schicksalhaften Festlichkeit setzt die eigentliche Geschichte an. Die Beteiligten haben sich in dem neuen Londoner Stadtteil Belgravia angesiedelt und treffen wieder aufeinander. Schnell wird klar, dass die damaligen Ereignisse immer noch nachwirken und dramatische Konsequenzen haben…

Die Schöpfer

Mit "Belgravia – Zeit des Schicksals" adaptiert Oscar-Preisträger und "Downton Abbey"-Schöpfer Julian Fellowes seinen gleichnamigen Bestseller-Roman in sechs Folgen als Miniserie. Er ist neben Nigel Marchant, Gareth Neame und Liz Trubridge auch als Executive Producer verantwortlich - gemeinsam verwirklichten sie bereits die mehrfach Emmy-prämierte Hit-Serie "Downton Abbey".

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*