Allerley

Schloss Ludwigsburg präsentiert das Programm für 2018

Schloss Ludwigsburg hat für das kommende Jahr sein Programm um weitere Sonderführungen ergänzt. Im neuen Prospekt findet man 5 Rubriken mit insgesamt 354 Terminen rund um das Themenjahr 2018 „Von Tisch und Tafel“. Zusatztermine aufgrund der starken Nachfrage Die Schlossverwaltung reagiert damit auf die starke Nachfrage von Seiten der Besucher. // weiterlesen

Allerley

Paleis Het Loo hat jetzt auch offiziell einen Botanischen Garten

Im vergangenen Jahr haben wir eine kleine Schlössertour in Holland gemacht und dabei auch das Stammschloss der holländischen Königsfamilie besucht. Den kompletten Bericht über unseren Besuch findet Ihr hier, im Blog unserer Schwesternseite Baronissima. In diesem Jahr wurden jetzt die Gartenanlagen ausgezeichnet und dürfen sich offiziell als „Botanischer Garten“ bezeichnen. // weiterlesen

Allerley

Schloss Ludwigsburg begeistert mit nächtlichen Führungen

Bereits 20.000 Gäste haben sich in einer einzigartigen Atmosphäre das Residenzschloss Ludwigsburg in einer Nachtführung zeigen lassen. Unter dem Motto „Kronleuchter und Augenfunkeln“ zeigt Edmund Banhart das Schloss, in dem er im Jahr 1953 zum ersten Mal als Elektriker-Lehrling beschäftigt war. Und er war auch derjenige, der zum 300-jährigen Jubiläum // weiterlesen

Allerley

Programm für die Residenzwoche in München erhältlich

Vom 8. bis 16. Oktober feiert München unter dem Motto „Lebendige Geschichte“ die 14. Residenzwoche. Wer möchte kann schon jetzt einen Blick in das Programmheft werfen. Viele interessante Führungen laden dazu ein, einen Blick in die Geschichte und hinter die Kulissen zu werfen. Das kleine Heft ist unter anderem bei // weiterlesen

Allerley

Residenzschloss Ludwigsburg: Neue Führung

Frauen im Schloss: Neue Führung erzählt weibliche Lebensgeschichten „Ein Königreich für ein Frauenzimmer“ – so lautet der Titel der neuen Sonderführung in Schloss Ludwigsburg. Der Rundgang zeigt die Lebensgeschichten von Frauen, von denen sich heute noch die Spuren im Schloss finden – etwa in den zahlreichen Gemälden und Porträts. Am // weiterlesen

Allerley

Ausflugstipp: Kulturdorf Neubeuern

Im Landkreis Rosenheim, ca. 70 km südlich von München, liegt das Dorf Neubeuern. Es nennt sich „Kulturdorf“ und wirklich gibt es hier jede Menge zu entdecken. Bereits in den Jahren 788/790 wird das Dorf in den Büchern des Hochstifts Salzburg erwähnt. Bereits damals muss es im Ort eine eigene Burg, // weiterlesen

Kein Bild
Allerley

Führungen in Schloss Erbhof – „Perle der Weserrenaissance“

Jeweils am zweiten Sonntag im Monat öffnet Schloss Erbhof seine Tore Tore für eine öffentliche Gästeführung durch die historischen Räumlichkeiten der im Jahre 1620 erbauten „Perle der Weserrenaissance“. Bei diesen Führungen erfahren Gäste mehr über die Geschichte und die Architektur des 1620 erbauten und in den Jahren 2011 bis 2014 umfangreich // weiterlesen

Kein Bild
Allerley

Grossherzogliche Grabkapelle in Karlsruhe hat Winterpause beendet

Ab sofort ist das beliebte Ausflugsziel der Karlsruher wieder für Besucher geöffnet und auch die interessanten Sonderführungen finden wieder statt.   Gedenkort in der Einsamkeit Das monumentale Bauwerk nördlich des Karlsruher Schlosses wurde aus einem sehr traurigen Grund erbaut: „In der Abgeschiedenheit des tiefen Waldfriedens“ wollte das Großherzogspaar Friedrich I. // weiterlesen

Kein Bild
Allerley

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen: Historische Persönlichkeiten stellen sich vor. Start der Führungsreihe

Die Malerin oder den Finanzberater des Kurfürsten Carl Theodor können Besucher in Schwetzingen treffen: Historische Zeitzeugen geben sich im Schloss ein Stelldichein und lassen Geschichte lebendig werden. „Darf ich vorstellen: Mein Name ist…“ heißt die Sonderführungsreihe, die am 1. November startet. Ob Physiker, Komponist oder Malerin: Alle Persönlichkeiten haben Interessantes // weiterlesen

Kein Bild
Allerley

Sonderführungen im Haus der Fürstin

Am 21. und 28. August 2015 (beides ein Freitag), jeweils um 16:00 Uhr, öffnet die Kulturstiftung DessauWörlitz wieder das Haus der Fürstin im Landschaftspark Wörlitz, wo aktuell die Ausstellung „Idyllen“ mit Radierungen von Carl Wilhelm Kolbe nach Salomon Gessner zu sehen ist. Die Exposition, die an der Vorjahresausstellung anknüpft, kann // weiterlesen