Schloss Favorite Rastatt: zwischen barocker Lebensfreude und Askese

Lade Karte ...

Wann
12.09.2015
14:30 - 16:00

Location
Residenzschloss Rastatt
Herrenstraße 18 – 20
76437 Rastatt
Baden-Württemberg

Deutschland

Kategorie(n)


Ausgeprägter könnte der Kontrast wohl kaum sein: Während das einstige Lustschloss von Markgräfin Sibylla Augusta vor Prunk und Pracht nur so strotzte, ließ die Schlossherrin verborgen im Park von Schloss Favorite Rastatt eine schlichte und schmucklose „Einsiedelei“ errichten, eine geweihte Kapelle, die der regelmäßigen Andacht und Buße diente.

Der Gegensatz von Lebensfreude und Askese spiegelt das barocke Lebensgefühl wider. Im Rahmen des Themenjahrs Barock der Staatlichen Schlösser und Gärten wird dieser Lebensstil bei der Sonderführung „Barocke Lebensfreude und stille Einkehr“ am 12. September in den Mittelpunkt gestellt.

 



Weitere Veranstaltung in Residenzschloss Rastatt:

  • Keine Termine für diesen Veranstaltungsort
  • Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    0 Shares
    Share
    Tweet
    +1