Inspiration für Ostern: Ostereiermarkt im Kloster Maulbronn 

Lade Karte ...

Wann
20.03.2016 - 21.03.2016
10:00 - 17:00

Location
Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn
Baden-Württemberg

Deutschland

Kategorie(n)


Rechtzeitig vor Ostern findet im Fruchtkasten von Kloster Maulbronn der traditionelle Ostereiermarkt statt.:  55 Aussteller präsentieren kunstvoll gestaltete Ostereier in allen Farben und Größen. Besucher können sich hier Inspirationen für die eigene Ostereierproduktion holen.

Erstes Highlight des Jahres

Sie wurden bemalt, beklebt, gewachst oder mit besonderen Materialien verziert: Die fantasievoll gestalteten Eier, die beim Ostereiermarkt präsentiert werden, sind allesamt kleine Kunstwerke. 55 Aussteller aus Deutschland, Ungarn, Rumänien, Russland und der Schweiz sind in diesem Jahr beim Ostereiermarkt mit dabei. Peter Braun, Leiter der Klosterverwaltung, freut sich auf das erste Highlight im Jahresprogramm: „Die Besucher bekommen nicht nur Inspirationen für die heimische Osterdekoration, sondern können auch unsere berühmte Klosteranlage erleben. Wir bieten mehrmals am Tag Führungen für die ganze Familie an.“ Insgesamt sind in der Stadthalle von Maulbronn, dem einstigen Fruchtkasten des Klosters, rund 5000 Kunstwerke rund ums Ei zu sehen. Außerdem bieten die Aussteller Osterdekoration, Gebäck und vieles mehr an.

Lange Tradition der Eierbemalung

Die Kunst der Eierbemalung hat eine lange Tradition. Schon vor der Entstehung des christlichen Osterbrauchs bemalten die alten Ägypter und Griechen Vogeleier, die sie als Quelle des Lebens und Symbol der Fruchtbarkeit wertschätzten. In West- und Mitteleuropa wurden Ostereier ab dem 12. Jahrhundert gefärbt und verschenkt – also seit der Zeit, in der Kloster Maulbronn gegründet wurde. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich weltweit verschiedene Techniken für die Gestaltung von Ostereiern entwickelt. Aus Rumänien kommen gebatikte Eier. In Russland werden Holzeier wie Ikonen bemalt. Aus Polen, Tschechien und der Slowakai stammt die Kratztechnik, während man in Ungarn Eier mit Metall verziert. Die Künstler des diesjährigen Maulbronner Ostereiermarkts lassen das Publikum an ihrer Schaffenskraft teilhaben.

Zur Webseite des Klosters



Weitere Veranstaltung in Kloster Maulbronn:

  • Keine Termine für diesen Veranstaltungsort
  • Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    0 Shares
    Share
    Tweet
    +1