Frühlingserwachen und 250jähriges Jubiläum im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Lade Karte ...

Wann
21.03.2015 - 22.03.2015
ganztags

Location
Schloss Wörlitz
OT Wörlitz
06785 Oranienbaum-Wörlitz,
Sachsen-Anhalt

Deutschland

Kategorie(n)


Im Jahr 1765 begann der junge Fürst Franz von Anhalt-Dessau voller Tatendrang, in Wörlitz einen Landschaftspark anzulegen. Es entstand der Anfangs- und gleichzeitig auch der Höhepunkt des Gartenreiches Dessau-Wörlitz.

250 Jahre später wird dieser symbolische Spatenstich des Fürsten und seiner Helfer auf vielfältige Art und Weise gewürdigt. Auch das traditionelle „Frühlingserwachen in Wörlitz“ – der Auftakt der Tourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz – findet unter diesem Motto am 21. und 22. März 2015 statt.

Höhepunkt des zweitägigen Frühlingsfestes ist, neben dem Frühlingsmarkt, Konzerten und einer Gondelwettfahrt, der traditionelle Umzug am Samstag, an dem sich zahlreiche Vereine und Initiativen beteiligen. Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr wird zum zweiten Mal zu einem Wettbewerb eingeladen.

Für die originellste Präsentation innerhalb des Umzugs wird ein Preis ausgelobt, den die Jury aus Vertretern der Initiatoren an einen Verein oder eine Einrichtung vergeben wird.

Der Umzug beginnt um 11.00 Uhr am historischen Gasthaus „Zum Eichenkranz“ und führt durch die Innenstadt zum Schloss Wörlitz. Besucher erwartet ausserdem ein umfangreiches Programm an Sonderführungen und Lesungen.

Zur Webseite des Gartenreichs Dessau-Wörlitz



Weitere Veranstaltung in Schloss Wörlitz:

  • Keine Termine für diesen Veranstaltungsort
  • Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    0 Shares
    Share
    Tweet
    +1