Arnold Stadler liest in der Bibliothek von Kloster Salem

Lade Karte ...

Wann
03.09.2015
19:00 - 21:00

Location
Kloster und Schloss Salem
Schlossplatz 4
88682 Salem
Baden-Württemberg

Deutschland

Kategorie(n)


Kloster und Schloss Salem
Arnold Stadler liest am 3. September in der Bibliothek von Kloster Salem

Einer der bedeutendsten und ungewöhnlichsten Autoren der deutschen Literatur der Gegenwart kommt nach Salem: Arnold Stadler liest am 3. September im Bibliothekssaal von Kloster Salem Auszüge aus seinem Buch „Einmal auf der Welt. Und dann so.“ Außerdem auf seinem Vortragsprogramm: Texte des barocken Predigers Abraham a Santa Clara. Die Veranstaltung ist Teil des Themenjahrs Barock der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

LESUNG AUS „EINMAL AUF DER WELT. UND DANN SO“
Arnold Stadler liest in Salem aus seinem 2009 erschienenen Buch „Einmal auf der Welt. Und dann so“. Sein Buch erzählt von der Geschichte eines Mannes, der in einem Dorf „an der Straße von Wien nach Paris“ aufwächst – die Gegend ist leicht zwischen Donau und Bodensee zu verorten. Als ihm eines Tages sein Spielkamerad, das geliebte Ferkel Frederic, als Wurstsuppe vorgesetzt wird, verlässt er die Heimat, findet aber keine neue, weder in Südamerika noch in Rom als Priester. Die Stationen weisen deutliche Parallelen zum Leben des Autors auf; auch der Held des Buches wendet sich der Sprache zu: „Wenn es schon keine Menschen fürs Leben gibt, dann gibt es doch Sätze.“

ARNOLD STADLER
Arnold Stadler, nahe Meßkirch geboren, hat in seinem umfangreichen Werk Oberschwaben eine außergewöhnliche und einzigartige Stimme verliehen. Vielfältig sind die Ehrungen, die der Dichter und Schriftsteller erhalten hat, darunter der Georg-Büchner-Preis und zuletzt 2014 der Bodensee-Literaturpreis. Mit Abraham a Santa Clara, dem wortgewaltigen Prediger, verbindet Stadler nicht nur die Herkunft: auch der barocke Geistliche wurde in Meßkirch geboren. Stadler, der selbst katholische Theologie studiert hat, bezieht sich immer wieder in seinem Werk auf Abraham a Santa Clara.

THEMENJAHR BAROCK BEI DEN STAATLICHEN SCHLÖSSERN UND GÄRTEN
Der Vortrag von Arnold Stadler findet statt im Rahmen des Themenjahres Barock der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. 16 Monumente in Baden-Württemberg stellen beim aktuellen Themenjahr diese Epoche in den Mittelpunkt ihrer Veranstaltungen. An Originalschauplätzen wie dem Kloster und Schloss Salem können die Besucherinnen und Besucher der barocken Welt ganz nah kommen.

TERMIN
Donnerstag, 3. September 2015, 19.00 Uhr
Kloster Salem, Historische Bibliothek

EINTRITT
frei

Website Schloss und Kloster Salem



Weitere Veranstaltung in Kloster und Schloss Salem:

  • Keine Termine für diesen Veranstaltungsort
  • Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    0 Shares
    Share
    Tweet
    +1