Burgen & Schlösser in Schottland

Robert the Bruce - einer der Helden Schottlands

Heimat von William Wallace, Robert the Bruce, "Rob Roy" MacGregor: Die Schotten waren immer ein streitbares Volk. Die Römer lernten dies auf die harte Tour und bauten in ihrer Verzweiflung eine Mauer: Den Hadrians Wall. Auch untereinander und vor allem mit und gegen den unmittelbaren Nachbarn - England - ging es oft blutig zur Sache.

 
Doch nicht nur die "Dickschiffe" wie Edinburgh Castle oder Stirling Castle ziehen heute die Menschen in ihren Bann. Unzählige weitere wunderbare Orte wie Eilean Donan Castle, Dunvegan Castle oder Urquhart Castle warten nur darauf, die Besucher in ihren Bann zu ziehen. Oder andere magische Orte wie Glencoe, Culloden Moor, Iona oder oder oder - Schottland hat unendlich viel zu bieten =)
 
REISE-TIPPS
  • Geld sparen - ähnlich wie in England oder Wales kann man beim Eintritt mit den richtigen Besucher-Pässen ordentlich sparen. Die Pässe lohnen sich ab dem 3. oder 4. Besuch und sind eine gute Investition.
  • Strassenkarten - für die Vorbereitung arbeiten wir gerne mit den Karten von Estate Publications (Link zu Amazon). Als Lektüre und zur Vorbereitung nutzen wir  Reiseführer von Dumont und Baedeker.
  • Reisezeit & Wetter - böse Zungen behaupten, in Schottland würde es immer regnen. Stimmt nicht, wir kommen meistens gut gebräunt zurück. Aber ein Regenponcho/eine Windjacke im Gepäck ist Pflicht - denn in Schottland kommen Sonne und Regen meist im schnellen Wechsel. Anti-Mücken-Mittel ist ebenfalls ein Muss, vor allem im Spätsommer und im frühen Herbst. Aber Schottland ist zu jeder Jahreszeit umwerfend.
WEITERE NÜTZLICHE LINKS:

Liste der Burgen und Schlösser in Schottland

Schottland

Balloch Castle

Die Geschichte von Balloch Castle Balloch Castle Country Park liegt im Loch Lomond Regional Park. Er wurde errichtet um die Landschaft und Tiere der Region zubeschützen und traditionelle Anbaumethoden zu bewahren. Das heutige Schloß steht nordöstlich des alten Balloch Castle. Bis zum Jahr 1652 gehörte Balloch der Lennox Familie, welche // weiterlesen

Braemar Castle, Schottland
Schottland

Braemar Castle

Geschichte von Braemar Castle Braemar Castle wurde im Jahr 1628 vom John Erskine 7.Earl of Mar erbaut. Es sollte das zerfallene Kindrochit Castle ersetzen. Der Anführer der Farquharsons John Farquharson of Inverey (the Black Colonel) griff die Burg 1689 an, vertrieb die Besatzung und brannte Braemar nieder. Die nächsten 60 // weiterlesen

Schottland

Caerlaverock Castle

Die Geschichte von Caerlaverock Castle In Caerlaverock gibt es nicht nur eine, sondern zwei Burgen. Die alte Burg wurde in den zwanziger Jahren des 13. Jahrhunderts gebaut, aber die Lage in zu großer Nähe zu den Salzsümpfen des Solvay Firth war ungünstig. Schon nach 50 Jahren wurde sie wieder verlassen. // weiterlesen

Castle Campbell in Schottland (c) Historic Scotland
Schottland

Campbell Castle

Die Geschichte von Campbell Castle Campbell Castle liegt im Tal des Dollar, in einer wildromatischen Umgebung. Bis zum Jahr 1490 war es unter dem Namen „Castle of Gloom“ bekannt. Der älteste noch erhaltene Teil der Burg ist der Bergfried aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Erbauer war Colin Campbell, der // weiterlesen

Kein Bild
Schottland

Crichton Castle

Geschichte von Crichton Castle Wahrscheinlich war John de Crichton im späten 14. Jahrhundert der Erbauer des ältesten Turms der Burg. Johns Sohn William war ein wichtiger Mann am Hofe James I und hatte einige wichtige Titel inne, so z.B. Sheriff of Edinburgh, Keeper of Edinburgh Castle und Leiter des königlichen // weiterlesen

Schottland

Dirleton Castle

Die Geschichte von Dirleton Castle Betritt man die Anlage von Dirleton Castle hat man das Gefühl in einem Zaubergarten zu stehen. Großzügige Blumenbeete, welche schon im Mai das Herz des Gartenfreundes erfreuen. Tatsächlich befindet sich hier laut Guinness Buch der Rekorde die längste Staudenrabatte der Welt. Schön ist es auf // weiterlesen

Kein Bild
Schottland

Dryburgh Abbey

Dryburgh Abbey Dryburgh Abbey ist die jüngste der Grenzlandabteien (siehe auch: Kelso Abbey, Melrose Abbey) und hat eine fast verwunschenen Atmosphäre. Sir Walter Scot, der große schottische Dichter war so angetan von der romantischen Stimmung, dass er die Ruine als seine Grablege wählte. Im nördlichen Querschiff der Abteikirche ruhen seine // weiterlesen

Dunrobin Castle, Schottland
Schottland

Dunrobin Castle

Geschichte von Dunrobin Castle Eine halbe Meile nördlich von Golspie (rund 90 Fahrminuten nördlich von Inverness) an der Ostküste Schottlands liegt Dunrobin Castle, der Stammsitz der Dukes of Sutherland. Stilistisch unerwartet trifft der Besucher hier auf eine Überraschung: Das nördlichste der Great Houses präsentiert sich fast wie ein französisches Schloss, // weiterlesen

Dunstaffnage Castle, Schottland (c) Historic Scotland
Schottland

Dunstaffnage Castle

Die Geschichte von Dunstaffnage Castle Hier war früher die Hauptstadt des Königreiches Dalraida, eines der frühen schottischen Königreiche. Wahrscheinlich schon vor 1275 erbaut, erhebt sich die Burg auf einem großen Felsen über dem Firth of Lorn. Bis zum Jahr 1309 war Dunstaffnage Castle die Festung der MacDougall. Die Festung mit // weiterlesen

Schottland

Dunvegan Castle

Die Geschichte von Dunvegan Castle Diese Burg ist der Stammsitz eines Clans, dessen Name jedem Highlander-Fan der Welt Gänsehaut bereitet: Hier leben, direkt an der rauhen Atlantik-Küste, seit über 800 Jahren die Clanchiefs der MacLeod, der Herren von Skye. Der Name des Clans ist bekannt aus dem Film „Highlander“ (als // weiterlesen

Dunyvaig Castle auf Islay (Schottland)
Schottland

Dunyvaig Castle

Die Geschichte von Dunyvaig Castle Dunaomhaig Castle – so die Schreibweise vor 1898 – auf der Insel Islay stammt aus dem 16. Jahrhundert, wobei Strukturen aus dem 14. Jahrhundert in den Bau integriert wurden. Die Burg ging im 14. Jahrhundert von den MacDonalds „Lord of the Isles“ an die MacDonalds // weiterlesen

Schottland

Edinburgh Castle

Die Geschichte von Edinburgh Castle Größtenteils erbaut im 16. Jahrhundert, spielte diese Festung eine zentrale Rolle in der Geschichte Schottlands. 1566 brachte hier Mary, Königin der Schotten, Ihren Sohn James den Ersten zur Welt … Edinburgh besitzt die wahrscheinlich berühmteste Festung Schottlands, deren Geschichte fest verknüpft ist mit der des // weiterlesen

Schottland

Eilean Donan Castle

Geschichte von Eilean Donan Castle Erbaut in 1220, steht Eilean Donan Castle im Schnittpunkt dreier Lochs und wurde lange Zeit von den MacReas gegen alle anmarschierenden Armeen verteidigt. Als wohl eine der meist photografierten Burgen der Welt befindet sich Eilean Donan Castle, unweit der Insel Skye, unter dem Antlitz der // weiterlesen

Iona Abbey, Schottland (c) Historic Scotland
Schottland

Iona Abbey

Die Geschichte der Iona Abbey Die Insel Iona ist eng verbunden mit dem irischen Abt St. Columba. Im Jahr 563 landete er mit 12 Anhängern auf der Insel, errichteten eine einfache Holzkirche Kirche und begannen das Land urbar zu machen. Von hier aus begann die Christianisierung Großbritanniens. In den darauf // weiterlesen

Schottland

Kelso Abbey

Geschichte von Kelso Abbey Kelso Abbey ist eines der herausragenden Beispiele romanischer Architektur in Schottland. Grundsteinlegung war um 1128 von König David I. Als der Bau im Jahr 1243 abgeschlossen war, wurde sie der Heiligen Jungfrau und St. John gewidmet. Bald wurde Kelso Abbey zu einer der größten und prächtigsten // weiterlesen

Schottland

Kilchurn Castle

Kilchurn (ausgesprochen KillHERN) ist der ursprüngliche Stammsitz des Clan Campbell von Glenurchy und Breadalbane, 2.5 Meilen westlich von Dalmally. Erbaut von Sir Colin Campbell of Glenorchy im Jahre 1550, gehört die Burg mit ihrer außergewöhnlichen Lage heute zu einer der romantischsten Ruinen Schottlands. Die Burg steht auf einem Steinplateau inmitten // weiterlesen

Kildrummy Castle, Schottland
Schottland

Kildrummy Castle

Geschichte von Kildrummy Castle Nahe dem Ort Kildrummy in den Grampians (Schottland) findet sich eine Ruine mit einem grandiosen Ausblick: Kildrummy Castle, erbaut während der Regentschaft von Alexander II (1214 – 49) für die Earls of Mar. König Edward I. besuchte die Burg zweimal während ihrer Erbauung und beauftragte sogar // weiterlesen

Melrose Abbey, Frontalansicht
Schottland

Melrose Abbey

Geschichte von Melrose Abbey Die Geschichte von Melrose Abbey beginnt vor ca. 1300 Jahren und ca. 4km vom heutigen Standort entfernt. Um das Jahr 650 gründeten Mönche aus dem Kloster Lindisfarne hier ein Kloster in einer Schleife des Flusses Tweed an einem Ort namens Mailros. Dieser Ort lag im Königreich // weiterlesen

St. Andrews Castle, Schottland
Schottland

St. Andrews Castle

Geschichte der Burg St. Andrews Bischof Roger baute die erste Burg an dieser Stelle im späten 12. Jahrhundert. Geschützt von der See an zwei Seiten und Gräben zu der Landseite. Doch vieles was man heute bestaunen kann, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Im Jahr 1290 wurde die Burg von den // weiterlesen

Castle Stalker, Schottland
Schottland

Stalker Castle

Die Geschichte von Castle Stalker Dieses romantisch gelegene Jagdschlösschen liegt am Loch Laich, nördlich von Oban. Erbaut wurde es im 16. und 17. Jahrhundert. Als Bauherr gilt James der V, der dieses Gemäuer für die Stewarts of Appin erstellen ließ. Auf einer Insel gelegen beherrschte Castle Stalker sowohl den Seeweg // weiterlesen

Schottland

Stirling Castle

Geschichte von Stirling Castle Der Fels auf dem Stirling Castle steht ist wahrscheinlich vor 350 Millionen Jahren entstanden und wurde während der Eiszeit zu seiner heutigen Form geschliffen. Die Festung ist natürlich etwas jünger. =) Niemand weiß, wann sich die ersten Menschen hier niederließen, aber aufgrund von Funden aus prähistorischer // weiterlesen

Schottland

Tantallon Castle

Die Geschichte von Tantallon Castle Tantallon Castle ist ein atemberaubender Anblick. Auf einer hohen Klippe am Firth of Forth gelegen, bietet es einen spektakulären Ausblick auf die Vogelkolonie Bass Rock. Erbaut wurde Tantallon Castle wahrscheinlich um 1350 von William, dem 1. Earl of Douglas. Später teilte sich die Familie Douglas // weiterlesen

Schottland

Urquhart Castle

Geschichte von Urquhart Castle Trutzig und düster wacht am Westufer des Loch Ness seit dem 12. Jahrhundert eine Festung über die Geschehnisse am Great Glen. Im Jahr 1288 rebellierten die „Men of Moray“ gegen den schottischen König Alexander II. Nach dem Niederschlagen dieses Aufstands wurde loyale Männer des Königs eingesetzt // weiterlesen

Weitere Burgen & Schlösser

IV27 4HN Lairg
Schottland
AB55 4GH Dufftown
Schottland
EH49 7NH Linlithgow
Schottland
PA31 8PT Lochgilphead
Schottland
Doirlinn
Schottland
Coordinates 278663, 677526 Castlecary
Schottland
IV12 5RD Nairn
Schottland
Crichton, Pathhead
Schottland
KA19 8LE Maybole
Schottland
Dirleton, EH39 5ER
Schottland
G82 1JJ Dumbarton
Schottland
Isle of Skye
Schottland
EH49 7AL Linlithgow
Schottland
KY13 8UF Kinross
Schottland
PA62 6AA Lochbuie
Schottland
Muness Unst
Schottland
EH25 9PX Roslin
Schottland
DG4 6AN Sanquhar
Schottland
FK5 4SW Larbert
Schottland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen