Saison-Eröffnung auf Burg Scharfenstein

Bildschirmfoto 2014-02-06 um 10.29.29Nach einem kurzen, vierwöchigen Winterschlaf, ist Burg Scharfenstein seit dem 1. Februar wieder für Besucher geöffnet. Wer Mythos und Magie des Erzgebirges erleben möchte, sollte diese mittelalterliche Burg unbedingt besichtigen. Sie wurde Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet, als in der Gegend Silbererze gefunden wurden. Aus dieser Zeit ist beispielsweise noch der Bergfried erhalten.

Zu den Highlights bei einem Besuch von Burg Scharfenstein zählen auch das Burgmuseum und eine Begegnung mit dem Wildschütz, Schmuggler und Überlebenskünstler Karl Stülpner, der 1762 in der Nähe der Burg geboren wurde und für viele Menschen im Erzgebirge immer noch ein Held ist.

Zur Webseite der Burg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

0 Shares
Share
Tweet
+1