Neues Programm für Führungen in Bayern

Die Bayerische Schlösserverwaltung stellt das neue Angebot für Burgen, Schlösser und Residenzen in Bayern vor. Das Programm startet im April und ist für Kinder und Erwachsene interessant.

Die Themenpalette ist dabei sehr umfangreich, vom Leben am Hof, über Landschaftsarchitektur oder die Epoche des Rokoko ist alles dabei. Selbst Gespenster kann man im Rahmen einer abendlichen Geisterführung auf Burg Trausnitz besuchen.

Das Programm ist ab jetzt kostenlos in den Museumsläden der Schlösserverwaltung erhältlich oder kann unter der Telefonnummer 089 17908-444 bestellt werden.

Mehr Informationen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

0 Shares
Share
Tweet
+1