Schloss Thurnau war Filmkulisse für „Katharina Luther“

Im Februar zeigt die ARD den Fernsehfilm „Katharina Luther“. Katharina von Bora lebte als Nonne in einem Kloster, bevor sie diesem Leben entfloh und die Ehefrau von Martin Luther wurde. Als Drehort diente und Filmkulisse diente Schloss Thurnau. Wer sich den Filmstandort anschauen möchte, findet hier nähere Informationen über die Schlossanlage aus dem 13. Jahrhundert

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

0 Shares
Teilen
Twittern
+1